Konzertlinie Saarbrücker Kammerkonzerte
Programmplanung 2018/19
(Stand vom 27.3.18)

 

 

I. Konzert

Freitag, 21.9.18, 19 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik Saar

Ausführende:

MERLIN ENSEMBLE WIEN

 Besetzung:
Martin Walch, Leitung & Violine
Till A. Körber, Klavier
Inge Hager, Violine
Charlotte Fonchin, Viola
Luis Zorita, Violoncello
Simon Hartmann, Kontrabass

Programm:

VON. WALZERN, LÄNDLERN, GALOPPEN und TÄNZEN

 

Johann Strauss
(1825-1899)

„Rosen aus dem Süden“
Walzer op.388

 Josef Lanner
(1801-1843)

„Sechs Dornbacher Ländler“ op. 9 für 2 Violinen, Viola und Kontrabass

Johann Strauss Vater
(1804-1849)
"Drei Galoppen" op. 20 für 2 Violinen und Kontrabass
Alpenkönig, Seufzer und Chineser Galoppe

 Johann Strauss
(1825-1899)
"Lagunenwalzer" aus Eine Nacht in Venedig, op. 411

*** Pause ***

 Johann Strauss
(1825-1899)
"Wein, Weib und Gesang" op.333

Josef Lanner
(1801-1843)
"Steyrische Tänze", op. 165 für 2 Violinen, Viola und Kontrabass

Johann Strauss
(1825-1899)
"Schatzwalzer" aus dem Zigeunerbaron op.418

Die Strauss Walzer wurden von Till A. Körber für das Merlin Ensemble Wien im Sinne des Originals bearbeitet.

Die Walzerbearbeitungen von Schönberg, Berg und Webern übernehmen die Musik von Strauss völlig, ohne irgendwelche "Modernisierungen".



 

II. Konzert

Freitag, 26.10.18, 19 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik Saar

 

Ausführende:
Phaeton Trio

Programm:
Joseph Haydn
(1732-1809)
Klaviertrio C-Dur Hob. XV:27

 Ludwig van Beethoven
(1770 – 1827)
Trio für Klavier, Violine und Violoncello D-Dur op.70 Nr. 1
("Geistertrio")

 *** Pause ***

 Felix Mendelssohn-Bartholdy
(1809-1847)
Klaviertrio d-Moll op.49

  



III. Konzert
Sonntag, 18.11.18, 11 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik Saar

 Matinée

Ausführende:
Vision String Quartett

Programm:

 Franz Schubert
(1797-1828)
Erlkönig (Bearbeitung für Streichquartett)

György Ligeti
(1923-2006)
Streichquartett Nr. 1 ‚Métamorphoses nocturnes‘

 *** Pause ***

Ludwig van Beethoven
(1770 – 1827)
Streichquartett a-Moll, op. 132

 


IV. Konzert
Sonntag, 20.1.19, 11 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik

 

 Matinée

Ausführende:
Carducci String Quartet mit Peter Caele

 

Programm:

 
Felix Mendelssohn-Bartholdy
(1809-1847)
Streichquartett f-Moll op. 80

 Philip Glass
(*1937)
String Quartet No. 3 "Mishina"

 Arvo Pärt
(*1935)
"Summa" für Streichquartett

 *** Pause ***

 
Camille Saint-Saëns
(1835-1921)
Klavierquintett a-Moll op. 14  



 


V. Konzert
Sonntag, 17.2.19, 11 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik Saar

 

Matinée

 Ausführende:
Quatuor Hermes

Programm:

W.A. Mozart
(1756-1791)

Philippe Hersant
(*1948)
"Fantaisies sur le nom de Sacher" (2012)


*** Pause***

 Béla Bartók
(1881 – 1945)
Streichquartett Nr. 4



VI. Konzert
Sonntag, 17.3.19, 11.00 Uhr,
Konzertsaal,Hochschule für Musik Saar

 

Matinée

 Ausführende:
Florian Koltun und Xin Wang (Klavierduo)

Programm:

W.A. Mozart
(1756-1791)
Sonate zu 4 Händen in C-Dur KV 521

Johannes Brahms
(1833-1897)
Ungarische Tänze Nr. 1,2,5

 Shi jia Zhu
Konzertstück zu 4 Händen


*** Pause ***

Gioachino Rossini
(1792-1868)
Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“

 Franz Schubert
(1797-1828)
Fantasie f-Moll


VII. Konzert
Sonntag, 14.4.19, 11 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik Saar

 

Matinée

 
Ausführende:
Bennewitz Streichquartett

 

Programm:

 Franz Schubert
(1797-1828)
Streichquartett d-Moll "Der Tod und das Mädchen"

 

*** Pause ***

 

Antonín Dvořák
(1841-1905)
Streichquartett D-Dur op. 106


 



VIII. Konzert

Freitag, 24.5.19, 19 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik saar

 

Ausführende:
Gustav und Paul Rivinius


 

Programm:


Ludwig van Beethoven
(1770-1827)
Sonate für Klavier und Violoncello (welche?)

 Walter Gieseking
(1895-1956)
Konzert-Sonatine

 

*** Pause ***

 

Gabriel Pierné
(1863-1937)
Sonate

 Claude Debussy
(1862-1918)
Sonate


 


 

Freitag, 28.6.19, 19 Uhr,
Konzertsaal, Hochschule für Musik saar

 

Ausführende:
Amaryllis Streichquartett

 

Programm:

 Joseph Haydn
(1732-1809)
Streichquartett op. 64./5 "Lerchenquartett"

 Witold Lutoslawski:
(1913-1994)
Streichquartett (1964)

 

*** Pause ***

 

Ludwig van Beethoven
(1913-1994)
Streichquartett op. 130